Ihr Apple iPhone ReparaturVorOrt Doktor Experten Berlin Charlottenburg

Gerät & Service auswählen

Um eine Reparatur zu buchen, wählen sie über die Gerätesuche einfach Ihr Gerät aus und buchen den Reparaturauftrag bequem online. Wenn Sie möchten können Sie den Auftrag natürlich auch klassisch mit einen Auftragsschein einschicken. Laden Sie hierzu den Auftragsschein runter und füllen Ihn aus.

Gerät versenden oder persönlich abgeben

Bei Ihrem ReparaturVorOrt haben Sie die Möglichkeit das Gerät persönlich bei uns in der Werkstatt abzugeben oder es einfach an uns auf dem Postweg zu versenden. Falls Sie Ihr Gerät persönlich abgeben möchten, können Sie da defekte Gerät ohne Temin persönlich vorbeibringen.

Gerät repariert zurückerhalten

Sie können Ihr repariertes Gerät nach der Reparatur persönlich abholen oder sich dieses auch zuschicken lassen. Wir informieren sie natürlich über alle Schritte der Reparatur, damit Sie immer auf dem Laufenden bleiben. Ihnen steht es jedoch frei jederzeit anzurufen und sich nach dem Reparaturstatus zu informieren.

Folgende Reparaturen führen wir für Ihr Gerät durch:

  • Geräterückseite / Backcover
  • LCD & Touchscreen Display
  • Wasserschadenbehandlung
  • Datenrettung
  • Reinigung & Desinfektion
  • Lötarbeit / Mehraufwand
  • Kostenvoranschlag
  • Standby (Ein/Ausschalter)
  • Lautstärkeregler
  • Vibration
  • Lautsprecher
  • Hörmuschel
  • Mikrofon
  • Lightning Connector
  • Kamera Linsenglas (Rückseite)
  • Kamera
  • Sensor
  • Akkutausch / Batterie
  • Homebutton / Touch ID Sensor
  • Kopfhörer Anschluss
Display Gebrochen

Displaybruch

Displaybrüche sind Umfragen zufolge, der häufigste Grund für ein kaputtes Handy. Das berührungsempfindliche Bildschirmglas ist schnell zerbrochen. Nur ein kurzer Moment der Unachtsamkeit und zahlreiche Risse sowie Splitter zieren deinen Bildschirm. In diesem Fall kannst du nur das komplette Display austauschen lassen, wenn du nicht auf Dauer verschwommen oder mit weniger Kontrast sehen möchtest.

Kaputter Akku / Batterie

Ein leistungsschwacher oder heißer Akku steht bei vielen Handybesitzern auf der Tagesordnung. Auch ein Akkuversagen kommt nicht selten vor und belastet zahlreiche Smartphonenutzer. Wenn dein Handy Akku kaputt geht, überprüfe zunächst, ob es sich um eine Tiefenentladung handelt. Verbinde dafür dein Gerät mit einer Stromquelle und lade es über Nacht auf. Wenn es nach 24 Stunden immer noch nicht angeht, kontaktiere einen Techniker oder kaufe dir einen neuen Akku.

Batterie Akku Tausch
wasserschaden

Wasserschadenbehandlung

Ein Handy Wasserschaden verursacht in der Regel die meisten Kosten für Reparatur & Co. und ist jedem 5. Handybesitzer bereits einmal zugestoßen. Nur ein kleiner Moment der Unachtsamkeit genügt und dein Gerät ist in die Toilette oder in die Badewanne gefallen oder wurde von einem umgefallenen Getränk überschwemmt. In dieser Situation solltest du schnell handeln und alle wichtigen Elemente wie den Akku oder sämtliche Speicher- und SIM-Karten entfernen. Schalte dein Gerät in keinem Fall an oder versuche es im Backofen oder mit einem Fön zu trocknen. Geht dein Handy auch nach 24 Stunden Trocknungszeit nicht an, dann wende dich an unsere professionelle ReparaturVorOrt Team.

Kopfhörerbuchse kaputt

Eine defekte Kopfhörerbuchse ist vor allem für diejenigen Handybesitzer ärgerlich, die ihr Telefon ebenfalls als MP3-Player nutzen. Vor allem Staub und Schmutz sowie Flüssigkeiten setzen der Kopfhörerbuchse mit der Zeit zu und können einen Defekt provozieren. Auch ein falscher Kopfhörer kann einen Schaden auslösen, indem unter anderem die Kontaktfelder beschädigt werden. Willst du weiterhin mit deinem Handy Musik hören, bleibt dir nichts anderes übrig, als deine Kopfhörerbuchse auszuwechseln. Ob dies in Eigenregie oder in einer Handywerkstatt passiert, bleibt dir überlassen. Unsere Empfehlung ist immer in einer Fachwerkstatt tauschen lassen. Ihr Apple iPhone ReparaturVorOrt Doktor Experten Berlin Charlottenburg

Kopfhörer Anschlus defekt
Ladebuchse defekt

Ladebuchse defekt

Eine defekte Ladebuchse kommt häufig durch Verschmutzungen oder eine zu rege Beanspruchung zustande. Eine USB-Ladebuchse kann außerdem verkleben oder die Kontakte können abbrechen. In diesem Fall muss dein Ladeanschluss ausgewechselt werden, was entweder ein professioneller Techniker oder du selbst in Eigenregie erledigen kannst. Bedenke jedoch, dass letzteres eine Menge Präzision sowie das spezielle Werkzeug erfordert.